Boquete – Komplettsperrung der Hauptstraße wegen Bauarbeiten

0
94

Seit Sonntag, 11. November 2018 ist die Hauptzufahrtsstraße nach Bajo Boquete, also der meistgenutzte Eingang zum Ortskern, aufgrund der Bauarbeiten an den Straßen komplett gesperrt. Wer nach Boquete kommen möchte, muss derzeit mit viel Dreck, Staub und Lärm rechnen, denn ist mittlerweile sogar die Straße zwischen dem beliebtesten Hostel der Stadt und dem Dorfpark im Zentrum aufgerissen worden. Nach über einem ganzen Jahr intensiven Bauarbeiten in Boquete, scheint es chaotisch, nähert sich aber auch zuversichtlich einem Ende.

Hostel Mamallena Boquete - Bauarbeiten

Busse und PKW können trotzdem nach Boquete

Natürlich gibt es Ausweichrouten, es ist aber mit Stau, Chaos und einer staubigen Schotterstraße zu rechnen, die parallel zur Hauptstraße am Caldera River vorbei ins Dorf führt. Wer mit dem Auto anreist, sollte gute Reifen und viel Geduld haben.

Boquete Umleitung Bauarbeiten

Bis zu 8 Tage Sperrung möglich

Wir gehen davon aus, dass die Hauptstraße neu asphaltiert wird, und deshalb eine Vollsperrung natürlich unvermeidbar ist. Ob es aber bei nur 8 Tagen bleibt, wie uns einer der Baustellenarbeiter sagte, bleibt ungewiss.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here